DE
WEDEL +49 4103 18886 0 JENA +49 3641 34703 86

EMV

EMV Phänomene

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH) Dennis Moschik
Tel. : +49 4103 18886 44
E-Mail: dennis.moschik@messtechniknord.de

Dafür wurden unsere EMV-Labore gebaut

EMV Prüfungen sollen die Produkte auf Ihren späteren Einsatz im Feld bestmöglich vorbereiten. Daher versucht man die real auftretenden Störquellen und Störsenken in den EMV Normen und Richtlinien zu beschreiben. Die Welt der EMV Phänomene wird dabei üblicherweise in vier Teilen betrachtet:

  • 1. Leitungsgebundene Störaussendung: Die elektromagnetische Störausendung des Prüflings über dessen angeschlossene Kabel. Diese Prüfungen entfallen z.B. bei rein akku- oder batteriebetriebenen Geräten.
  • 2. Strahlungsgebundene Störaussendung: Die elektromagnetische Störausendung des Prüflings über die Luft. Dabei können sowohl die angeschlossenen Leitungen als auch die Komponenten selbst als “Störquellen” gesehen werden.
  • 3. Leitungsgebundene Störfestigkeit: Simuliert die elektromagnetische Störfestigkeit des Prüflings an dessen angeschlossenen Kabeln. Diese Prüfungen entfallen z.B. bei rein akku- oder batteriebetriebenen Geräten.
  • 4. Strahlungsgebundene Störfestigkeit: Simuliert die elektromagnetische Störfestigkeit des Prüflings über die Luft. Dabei können sowohl die angeschlossenen Leitungen als auch die Komponenten selbst als “Störsenken” gesehen werden.

In den EMV-Laboren der MeßTechnikNord GmbH können alle vier der genannten Phänomene erzeugt bzw. geprüft werden.

Leistungsspektrum Störaussendung

Nachfolgend ein Auszug aus unserem Spektrum bezogen auf Messung der Störaussendung. Auch wenn Eure Anforderung hier nicht abgedeckt wird, sprecht uns an, meist finden wir trotzdem eine Lösung. Sei es durch neue Anschaffungen, Leihgeräte oder in Zusammenarbeit mit einem unserer Partnerlabore.

  • Spektrum Analyser, EMV Messempfänger, FFT-Analyse
  • Frequenzbereich DC – 26.5 GHz
  • Antennen H-Feld 1 Hz – 50 MHz
  • Antennen E-Feld 30 Hz – 18 GHz
  • Feldsonden E-Feld 1 Hz – 40 GHz bis 3000 V/m peak
  • Feldsonden H-Feld DC – 60 MHz bis 2 Tesla
  • Stromzangen DC – 1 GHz bis 3000 A

Leistungsspektrum Störfestigkeit

Nachfolgend ein Auszug aus unserem Spektrum bezogen auf Messung der Störfestigkeit. Auch wenn Eure Anforderung hier nicht abgedeckt wird, sprecht uns an, meist finden wir trotzdem eine Lösung. Sei es durch neue Anschaffungen, Leihgeräte oder in Zusammenarbeit mit einem unserer Partnerlabore.

  • Frequenzbereich DC – 18 GHz
  • Verstärker bis 3000 Watt
  • Antennen 1 Hz – 18 GHz, Feldstärke bis 1000 V/m
  • Stromzangen 1 Hz – 1 GHz

Akkreditiertes Labor für EMV

Leistungspektrum

Unsere Dienstleistungen werden ständig erweitert und auf die aktuelle Marktlage angepasst.

Infos zum Leistungsspektrum
Laborausstattung

Qualitativ hochwertige und effiziente Arbeitsumgebungen schaffen Werte.

Laborausstattung der EMV
Abkürzungen

Keine Branche ohne Fachterminologie.

Abkürzungsverzeichnis
Normen und Standards

Wir schaffen Struktur und Übersicht in die Welt der Anforderungen.

Normen und Standards
EMV-Phänomene

Dafür wurden unsere EMV-Labore konzipiert.

EMV-Phänomene
IN 10 SCHRITTEN ZUR
EMV

Copyright 2021. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Online-Angebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button 'Alle akzeptieren' zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button 'Auswahl akzeptieren' speichern.