MeßTechnikNord Team Jena

Das Labor wurde 1985 als Prüfbereich für Zuverlässigkeit, Umweltsimulation und Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) innerhalb des Qualitästwesens eines Betriebes des VEB Carl Zeiß Jena gegründet.

Mit Gründung der JENOPTIK wurde das Labor 1991 um die Fachbereiche Kalibrierung (elekrtische Größen) und Gerätesicherheit erweitert und in den JENOPTIK – Geschäftsbereich Optoelektronik integriert. Zuletzt war das Labor als Bereich Technische Dienste Teil der JENOPTIK SSC GmbH.

Seit dem 01.01.2013 ist das Prüf- und Kalibrierlabor als Team Jena Teil der MeßTechnikNord GmbH.